Datenschutzerklärung

fubalytics ist ein Online-Videoanalysetool für Fußball und andere Teamsportarten, die durch die fubalytics GmbH, Groß-Berliner-Damm 80, 12487 Berlin, Deutschland, betrieben wird. Weitere Kontaktdaten, sowie eine vertretungsberechtigte Person können dem Impressum entnommen werden.

Die fubalytics GmbH - im Folgenden „fubalytics“ genannt - als Betreiber der fubalytics-Dienste auf www.fubalytics.de, www.fubalytics.com, www.fubalytics.net und www.fubalytics.tv. fubalytics nimmt den Schutz der personenbezogenen Daten seiner Nutzer sehr ernst und erhebt und verwendet diese unter Beachtung der Datenschutzgesetze der Bundes Republik Deutschland und der datenschutzrechtlichen Bestimmungen der europäischen Union. Über die Art und Weise der Erhebung Ihrer Daten, informieren wir Sie in dieser Datenschutzerklärung. Darüber hinaus können Sie sich über die gesetzlichen Vorschriften unter www.datenschutz.de umfassend informieren.

fubalytics weist darauf hin, dass indem Sie den Datenschutzgrundsätzen zustimmen, Sie die Speicherung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten in der hier beschriebenen Art und Weise akzeptieren.

Dies vorausgeschickt gilt folgende Datenschutzerklärung:

1. Personenbezogene Daten

1.1 Bei der Nutzung der fubalytics Dienste werden personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind nach dem Bundesdatenschutzgesetz Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Das können beispielsweise, die zur Registrierung erforderlichen Daten (Name, Geburtsdatum, Verein, etc.) sein. Frei einsehbar für jedermann sind zunächst nur der Name des Nutzers und dessen Vereinsnamen, es sei denn, der Nutzer macht von der vorhandenen Möglichkeit Gebrauch macht auch weitere Daten zu veröffentlichen.

1.2 Soweit es zur Begründung, inhaltlichen Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses über die Nutzung des Portals und der darüber angebotenen Dienste (Bestandsdaten), zur Ermöglichung der Inanspruchnahme des Portals und der darüber angebotenen Dienste (Nutzungsdaten) sowie deren Abrechnung (Abrechnungsdaten) erforderlich ist, ist fubalytics dazu berechtigt, personenbezogene Daten zu erheben, zu speichern, zu verarbeiten und zu nutzen. Alle Daten werden vertraulich behandelt. Diese Daten werden ausschließlich im Rahmen der Zweckbestimmung des Vertragsverhältnisses verwendet.

1.3 fubatytics übermittelt personenbezogene Daten an Dritte („Partnern“) ausschließlich dann, wenn:

die Übermittlung zur Durchführung der Angebote oder Services, den der Nutzer in Anspruch nehmen will, notwendig ist; ein Unterauftragnehmer oder Erfüllungsgehilfe, den fubalytics im Rahmen der Erbringung der Angebote oder Dienste einsetzen, diese Daten benötigt (solche Hilfspersonen sind, soweit Ihnen nicht ausdrücklich etwas anderes mitgeteilt wird, nur insoweit zur Verwendung der Daten berechtigt, als dies für die Erbringung des Angebots oder Services notwendig ist); wenn eine vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung vorliegt oder soweit dieses nötig ist, um eine missbräuchliche Verwendung der Dienste, insbesondere eine Nutzung unter Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen von fubalytics oder besondere Nutzungsbedingungen in gesetzlich zulässiger Weise zu unterbinden.

1.4 Bei jedem Zugriff auf eine von fubalytics betriebene Seite und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diese Vorgänge in einer Protokolldatei gespeichert. In einem automatisierten Verfahren werden folgende Daten von Internet-Browser des Nutzers an fubalytics übermittelt. Browsertyp, Betriebssystem, Webseite, von der aus der Nutzer kommt (referrer-URL), Webseite, auf die der Nutzer zugreift,Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Internetprotokolldaten (IP-Adresse) Diese anonymen Daten werden getrennt von eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen keine Rückschlüsse auf die Person des Nutzers zu. Sie können zu statistischen Zwecken ausgewertet werden, um den Internetauftritt und die Dienste von fubalytics optimieren zu können. Nach erfolgter Auswertung werden diese Daten gelöscht.

1.5 fubalytics schützt die persönlichen Daten des Nutzers vor unerlaubten Zugriff, Verwendung oder Veröffentlichung. fubalytics sorgt dafür, dass persönliche Informationen die der Nutzer auf dem Server speichert, sich in einer kontrollierten sicheren Umgebung, in der unerlaubter Zugriff und Veröffentlichung verhindert wird, befinden.

1.6 Soweit wir zur Aufbewahrung der Daten gesetzlich verpflichtet sein sollten, werden die Daten nicht gelöscht, aber gesperrt, d. h., sie sind noch auf unseren Systemen vorhanden, werden aber von uns nicht mehr verarbeitet oder genutzt. Zugang zu den gesperrten Daten haben nur wenige mit administrativen ausgestatte Mitarbeiter.

2. Cookies

2.1 Cookies sind Dateien, die auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Cookies werden von uns ausschließlich für die Speicherung Session-relevanter Informationen innerhalb einer Website genutzt. Dabei werden keinerlei unmittelbare persönliche Daten des Nutzers gespeichert, sondern nur die Internetprotokoll–Adresse. Diese Informationen dienen dazu, Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unseren Websites automatisch wiederzuerkennen und Ihnen die Navigation zu erleichtern. Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Sie verfallen automatisch am Ende der Session und werden von fubalytics nicht dauerhaft gespeichert.

2.2 Es werden von fubalytics keine sonstigen Techniken verwendet, die dazu dienen das Zugriffsverhalten der Nutzer personenbezogen auszuwerten. Wir können jedoch nicht ausschließen, dass bei einer Ausstrahlung von Werbebannern auf dem Portal über Externe sogenannte "AdServer" Cookies zum Einsatz kommen. Hierauf haben wir keinen Einfluss. Zu der Benutzung solcher Cookies und der darauf gespeicherten Informationen durch unsere Partner vergleichen Sie bitte deren Datenschutzerklärungen.

2.3 Eine Anleitung wie der Nutzer Cookies von Drittanbietern ganz einfach deaktivieren kann, findet sich auf http://www.berlin.de/wir-ueber-uns-be/agb/datenschutz/cookies/. Dabei kann es gegebenenfalls zu einer eingeschränkten Darstellung oder einer eingeschränkten Benutzungsführung kommen.

3. Facebook Social Plug-Ins

3.1 Unsere Internetseite bietet Ihnen als zusätzlichen Service den sogenannten „Gefällt mir“ Button. Es handelt sich dabei um ein Social Plug-In (“Plug-Ins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plug-Ins sind leicht erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plug-In” versehen. Unter: http://developers.facebook.com/plugins können Sie die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plug-Ins einsehen. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plug-Ins erhebt.

3.2 Daher informieren wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand: Beim Besuch einer Website unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-In beinhaltet, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-Ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Facebook weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-Ins, z.B. durch Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons oder hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Facebook-Account ausloggen. Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook http://www.facebook.com/policy.php. Weitere Möglichkeiten, um Facebook-Social-Plug-Ins mit Add-Ons für Ihren Browser zu blocken, bestehen zum Beispiel mit einfachen Softwarewerkzeugen, wie dem “Facebook Blocker“.

4. Google Analytics, AdSense

4.1 fubalytics verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

4.2 Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. (Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de). Zum vollständigen sperren von Cookies siehe unter 2 Cookies.

4.3 fubalytics nutzt AdSense, einen Dienst zum einbetten von Werbeanzeigen von Google. AdSense verwendet Coockies (siehe 2.). AdSense verwendet auch Web Beacons, kleine nicht sichtbare Grafiken in  die eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdateianalyse ermöglichen. Dadurch sind statistische Auswertungen möglich, wie beispielsweise der Besucherverkehr auf einer Webseite.

4.4 Google nutzt das “DoubleClick for Publisher-Cookie” (DFP-Coockie). Nutzer können die Verwendung des DFP-Cookies deaktivieren, indem sie die Datenschutzbestimmungen des Werbenetzwerks und Content-Werbenetzwerks von Google aufrufen.

5. Sonstige Datenverarbeitungen

Weitergehende Speicherung, Verarbeitungen und Nutzungen dieser Daten erfolgen nur, soweit eine Rechtsvorschrift dies ausdrücklich erlaubt, verpflichtet oder der Nutzer in die Datenspeicherung, -verarbeitung oder -nutzung explizit eingewilligt hat.

6. Links zu anderen Websites

Unsere Webseiten enthalten teilweise Verknüpfungen zu anderen externen Internetseiten. Wir sind nicht verantwortlich für die Inhalte und die Datenschutzerklärungen dieser Seiten. Wir empfehlen Ihnen daher, sich vor der Nutzung anderer Angebote über deren Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen zu informieren.

7. Änderung dieser Datenschutzerklärung

Die Weiterentwicklung des Internets und unseres Internetportals kann sich auch auf unsere Datenschutzerklärung auswirken. Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung künftig zu ändern. Sollte wir Ihre persönlichen Informationen in anderer Weise verwenden, als im Zeitpunkt der Erfassung in der Datenschutzerklärung angegeben, so werden wir versuchen, Sie via E-Mail unter Verwendung der uns zuletzt bekannten Informationen zu benachrichtigen. Sollten sie daraufhin der Änderung innerhalb von zwei Wochen nicht widersprechen (Email an kontakt@fubalytics.de), gilt die Änderung als angenommen.

8. Fragen, Anmerkungen, Auskünfte Widersprüche

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz auf den Webseiten von fubalytics haben oder Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten haben oder der erteilten Zustimmung zur Erhebung, Speicherung oder Nutzung bestimmter Daten widersprechen möchten, setzen Sie sich bitte unter kontakt@fubalytics.de mit fubalytics unter Nachweis Ihrer Identität in Verbindung. Sollten Sie feststellen, dass über Sie gespeicherte personenbezogene Daten unrichtig sind, werden wir die Daten auf Ihren entsprechenden Hinweis so bald als möglich berichtigen. Der Nutzer kann jederzeit Auskunft über seine von uns gespeicherten persönlichen Daten verlangen bzw. diese durch Einloggen auf der Online-Plattform in seinem Profil einsehen und verändern.

fubalytics weist darauf hin, dass Sie jederzeit die Möglichkeit haben, der Speicherung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten in der hier beschriebenen Art und Weise, einzuschränken oder auszuschließen.

Kontaktadresse: fubalytics GmbH Groß-Berliner Damm 80 12487 Berlin

E-Mail: kontakt@fubalytics.de